Wieder mal beim Tierarzt

Und schon wieder ein Besuch beim Tierarzt. Oskar hat eine Art Geschwulst auf der Seite und der Durchfall wird auch nicht richtig besser.

Bisher waren wir immer in der Tierarztpraxis Pragerstrasse, wo Oskar immer sehr liebevoll und mit großem Engagement betreut wurde. Diesmal haben wir uns aber entschlossen, den von den Züchtern Rottweiler in Fidem empfohlenen Tierarzt, die Viechdoktorei in Leithaprodersdorf aufzusuchen.

Ohne Wartezeit sind wir sofort vom freundlichen Team betreut worden. Nach einer kleinen Rasur und einem genauen Blick der „Viechdoktors“ wurden wir dann beruhigt, ist nur eine kleine Verletzung die sich scheinbar entzündet hat. Die Untersuchung der mitgebrachten Stuhlprobe wegen des leichten Durchfalls ergab auch nichts außergewöhnliches, zur Stabilisierung der Magen Darm Flora haben wir dann noch einen Sack Diätfutter Junior und eine Paste bekommen. Also alles gut, keine Probleme! Wir sind zufrieden und Oskar sowieso.

Auch die Unsicherheit bezüglich des Futters (wir füttern Royal Canin Rottweiler Junior) hat der Arzt zerstreut. Unsicher deswegen, da auf dem Hundeplatz der Trainer uns erklärt hatte, wie schlecht denn dieses Futter ist und dass seines wohl das beste sei….

Also abschließend, alles gut mit dem Buben und hoffentlich auch bald gesundheitlich keine Sorgen mehr. Na und dem Buben geht’s ja ohnedies sehr gut.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code